Prototypische Stühle aus deutschen Designhochschulen formieren sich zum Start der internationalen

Lehrstuhl Parade

die Vielfalt von Gestaltungspositionen vor Augen zu führen.

Previous Next
HS Mainz - Hiphock
Stuhl

Hiphock
2014

Gestalterin

Rose Bröckel
Charleen Richter

Material

Werbeplane

Verarbeitung, Technik

Industrienähmaschine

H B T cm

45/40/40

Lehrstuhl

Prof. Bernd Benninghoff
Hochschule Mainz, Gestaltung

„Graphics go 3d“ lautete die Aufgabe im ersten Bachelorsemester und forderte die Studierenden auf, aus Werbebannern und Plakaten dreidimensionale Möbelstücke zu entwickeln. Mit Hiphock ist eine spielerische, clevere Sitzgelegenheit entstanden, die die Materialqualitäten der Werbeplane sehr gut und konsequent ausnutzt. Die Nähte verleihen dem auffaltbaren, wetterfesten Hocker erstaunliche Stabilität."

Prof. Bernd Benninghoff

 

Bild-3.jpg Bild-4.jpg Bild-5.jpg Bild-6.JPG Mainz_Hiphock__.jpg Previous Next